6 Bücher zum Thema KI von ADLINK CTOs, die man gelesen haben muss

Da Automatisierung und Autonomie branchenübergreifend weiter zunehmen, nehmen auch die Disziplin und die Einführung von künstlicher Intelligenz (KI) zu. Im Transportwesen sind autonome Fahrzeuge auf dem Vormarsch, werfen Sie einen Blick auf die Indy Autonome Herausforderung zum Beispiel – alle Computer, keine Menschen auf der Rennstrecke. Ist es ein Roboter oder ein Fahrzeug? Fahrzeuge, die Roboter sind?

Autonome Roboter gibt es auch in weiteren Formen, Schwärme von autonome mobile Roboter (AMRs) sind jetzt in Produktionshallen zu finden, nehmen Sie die Fair Friend Group private 5G-Fabrik der Zukunft beispielsweise die Nutzung von Schwärmen von AMRs. Oder John Deeres Einsatz des Roboter-Lichtbogenschweißens Verwenden von KI-Bildverarbeitung, um Porositätsfehler zu finden. Auch die Bahnindustrie verzeichnet Zuwächse Digitalisierung der Bahn, von der automatisierten Zugsteuerung über die vorausschauende Wartung bis hin zu KI-basierten Hinderniseinbruch- und Fahrgastinformationssystemen.

Da die Welt autonomer wird, müssen wir auf Daten reagieren, wenn sie noch wertvoll sind, wenn sie noch verfügbar sind, während sie in Echtzeit produziert werden. Ein autonomer Rennwagen auf dem Indianapolis Motor Speedway mit einer Geschwindigkeit von 200 Meilen pro Stunde kann keine 10 Sekunden warten, um zu entscheiden, zu verlangsamen, um eine Kollision zu vermeiden. Bis dahin ist es zu spät.

Edge-Computing bringt Intelligenz näher an Maschinen, wo Daten erzeugt werden, ein Schlüsselfaktor für die Effizienz und Effektivität eines KI-Systems. Und mit 25 Jahren Erfahrung im Edge Computing – Embedded, Distributed und Intelligent Computing – wissen unsere Chief Technology Officers (CTOs) ein oder zwei Dinge über KI. Deshalb haben wir eine Liste der empfohlenen Lektüre unseres CTO zu diesem Thema zusammengestellt.

Ob Sie selbst CTO, Ingenieur, Technologe oder einfach nur an der Intelligenz der Dinge interessiert sind, es ist etwas für Sie dabei. Dies sind ohne weiteres die empfohlenen Bücher von ADLINK CTO zum Thema KI.

1. Roboter, nimm das Rad:

Der Weg zu autonomen Autos und die verlorene Kunst des Fahrens von Jason Torchinsky

Warum: „Alles, was Sie über autonome Fahrzeuge wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten. Jason gibt eine großartige Perspektive auf unsere autonome Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sie werden es genießen, wenn Jason über das fehlende 'Level 6' spricht und wie die autonomen Olli-Busse, an denen ich gearbeitet habe, wie 'Radbaby-Orca-Wale' aussehen.”

Joe Speed, Field CTO, ADLINK Technology and Global Partners, Mitglied des technischen Lenkungsausschusses von Open Robotics ROS 2, Mitglied des technischen Lenkungsausschusses der Autoware Foundation, Mitglied des Lenkungsausschusses von Eclipse OpenADx für autonomes Fahren, technischer Berater der Indy Autonomous Challenge.

2. Countdown zum Nulltag:

Stuxnet und die Einführung der weltweit ersten digitalen Waffe von Kim Zetter

Warum: „Die Bedeutung und Dringlichkeit von Sicherheit für industrielle Systeme wächst von Tag zu Tag, wenn nicht sogar schneller. Dieses Buch diskutiert die Schwachstellen und Auswirkungen der Nichtberücksichtigung der Sicherheit in industriellen Systemen und ist äußerst relevant für die zunehmend vernetzten und autonomen Systeme von heute.

Toby McClean, ADLINK VP of AI & IoT Innovation and Technology, Forbes Technology Council Member, Startup Advisor, AIoT Subject Matter Expert und Analyst Advisor

3. Maschine, Plattform, Menge:

Unsere digitale Zukunft nutzen von Andrew McAfee und Erik Brynjolfsson

Warum: „Als Technologen ist es wichtig, mit den geschäftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen der von uns entwickelten Technologie in Verbindung zu bleiben. Die Autoren dieses Buches diskutieren in leicht verständlicher Form die wirtschaftlichen Auswirkungen von Technologien wie IoT, KI und Automatisierung.“

Toby McClean, ADLINK VP of AI & IoT Innovation and Technology, Forbes Technology Council Member, Startup Advisor, AIoT Subject Matter Expert und Analyst Advisor

4. Künstliche Intelligenz ein moderner Ansatz

Von Stuart Russell und Peter Norvig

Warum: „Das nenne ich gerne The Reference. Es ist ein akademisches Buch, das die Grundlage, die Referenz, in KI enthält. Jeder, der sich mit KI beschäftigt, sollte ein Exemplar dieses Buches im Bücherregal haben.“

Angelo Corsaro, CTO, ADLINK Advanced Technology Office, Object Management Group Architectural Board Member und Co-Chair Data Distribution Service SIG, Berater der norwegischen Regierung Fog Computing Initiative, Berater des chinesischen Government Edge Computing Consortium.

5. Essay: Ethik der Künstlichen Intelligenz und Robotik

Warum: „Das nenne ich den Philosophischen Essay. Viele Ingenieure unterschätzen manchmal die Rolle, die Technologie bei der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Welt spielt. Ethik der Künstlichen Intelligenz und Robotik ist ein Aufsatz in der Stanford Encyclopedia of Philosophy, den jeder von uns lesen sollte. https://plato.stanford.edu/entries/ethics-ai/.“

Angelo Corsaro, CTO, ADLINK Advanced Technology Office, Object Management Group Architectural Board Member und Co-Chair Data Distribution Service SIG, Berater der norwegischen Regierung Fog Computing Initiative, Berater des chinesischen Regierungs-Edge-Computing-Konsortiums.

6. KI und maschinelles Lernen für Programmierer:

Ein Programmierhandbuch für künstliche Intelligenz von Laurence Moroney

Warum: „Endlich haben wir die Coder Corner – für diejenigen unter Ihnen, die Spaß an der Kunst des Programmierens haben, ist hier ein guter Titel für einen praktischen Einstieg in die Welt der KI und des maschinellen Lernens.“

Angelo Corsaro, CTO, ADLINK Advanced Technology Office, Object Management Group Architectural Board Member und Co-Chair Data Distribution Service SIG, Berater der norwegischen Regierung Fog Computing Initiative, Berater des chinesischen Regierungs-Edge-Computing-Konsortiums.

Besuch ADLINK-Technologie um mehr über Edge-KI-Technologien und mehr zu erfahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.