[ PRESSEMITTEILUNG ] ADLINK stellt die branchenweit erste NVIDIA Jetson Xavier NX-basierte, industrielle AI Smart Kamera vor

Kompakte AI-Smart-Kamera der NEON-2000-JNX-Serie mit NVIDIA Jetson Plattform Erleichtert den Einsatz von Edge AI Vision und AIoT Anwendungen 

 Zusammenfassung: 

  • Die AI Smart Camera integriert das NVIDIA® Jetson Xavier ™ NX-System auf Modul (SOM) in ein kompaktes All-in-One-Gerät für industrielle AI-Inferenz 
  • Das hochintegrierte Format und die einfache Verkabelung bieten hohe Leistung, geringe Größe und geringe Bandbreite, um die Verwendung von AI in Edge-Anwendungen zu vereinfachen 
  • Die vorinstallierte Entwicklungsumgebung bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und umfangreiche Plug-In-Optionen, um den Proof-of-Concept zu beschleunigen und die Markteinführungszeit zu verkürzen 

Taipeh, Taiwan - 13. Mai 2021  

ADLINK Technology Inc., weltweit führend im Bereich Edge Computing, hat die NEON-2000-JNX-Serie, die erste industrielle KI-Smart-Kamera der Branche, die das neue NVIDIA Jetson Xavier NX-Modul integriert. Die hohe Leistung, der kleine Formfaktor und die einfache Entwicklung der neuen Kamera öffnen die Tür für innovative KI-Vision-Lösungen in den Bereichen Fertigung, Logistik, Einzelhandel, Service, Landwirtschaft, Smart City, Gesundheitswesen und Biowissenschaften sowie anderen Randanwendungen. Die Kamera ist eine All-in-One-Lösung, die die herkömmliche komplexe Integration des Bildsensormoduls, der Kabel und des AI-Box-PCs überflüssig macht. 

Die NVIDIA Jetson Xavier NX bietet mehr als das 10-fache der Leistung seines weit verbreiteten Vorgängers NVIDIA® Jetson ™ TX2. Die NEON-2000-JNX-Serie integriert diese Leistung in ein robustes und kompaktes All-in-One-Gerät, das den Bereitstellungsprozess vereinfacht und die Markteinführungszeit verkürzt. 

„Bisher erforderte eine typische AI-Vision-Lösung eine komplexe Integration des Bildsensormoduls, der Kabel und der GPU-Module. Diese entwicklungsbereite Edge-AI-Smart-Kamera reduziert den Aufwand für die Software- / Hardware-Integration und die Validierung der Zuverlässigkeit und ermöglicht es AI-Vision-Entwicklern, sich auf die Anwendungsentwicklung zu konzentrieren. Die NEON-2000-JNX-Serie ist ein problemloses, kompaktes, zuverlässiges und leistungsstarkes Produkt für Edge-AI-Anwendungen und passt auch am besten zu AI-Softwareanbietern “, sagte Kevin Hsu, Senior Product Manager der ADLINK-Geschäftseinheit IoT Solutions and Technology , ADLINK. 

Starterkit der NEON-Serie

"KI-gesteuerte Bildverarbeitung verändert ganze Branchen von Robotik und Einzelhandel bis hin zu Gesundheitswesen, Fertigung und mehr", sagte Murali Gopalakrishna, Leiter Produktmanagement, Autonome Maschinen und General Manager für Robotik bei NVIDIA. „Mit den ADLINK-Smart-Kamera-Kits, die auf der Jetson Edge AI-Plattform basieren, erhalten Entwickler eine integrierte, einfach zu implementierende Lösung für AI Vision-basierte eingebettete und industrielle AIoT-Anwendungen.“  

Die NEON-2000-JNX-Serie enthält alle erforderlichen Komponenten und ein optimiertes Betriebssystem, das bereits integriert und gut validiert ist. 

  • Unterstützt insgesamt sechs Sensorkonfigurationen zwischen 1,2 und 8 Millionen, um Rohdaten und vollständige Bilddetails für die Bildverarbeitung zu liefern, einschließlich vier Bildsensoren mit Basler 
  • Zwei neue MIPI-Bildsensoren reduzieren die CPU-Belastung und unterstützen einen höheren Betriebstemperaturbereich   
  • Ein eingebetteter Bildsignalprozessor (ISP) bietet eine verbesserte und umgebungsadaptive Bildgebung, um die KI-Genauigkeit zu verbessern 
  • Durch die Integration werden EMV- / EDS- / Vibrations- / Thermoprobleme, Schnittstellenkompatibilität, Bildfehler aufgrund fehlerhafter Kamera- und Betriebssystemeinstellungen und andere häufig auftretende Zuverlässigkeitsprobleme überwunden 

Die AI-Smart-Kamera der NEON-2000-JNX-Serie ist mit der neuen Edge-Vision-Analyse-Software EVA SDK (Edge Vision Analytics Software Development Kit) von ADLINK vorinstalliert. Dadurch wird eine optimierte Plattform geschaffen, die die Zeitpläne und Geschwindigkeiten für Proof-of-Concept (PoC) reduziert Zeit zum Markt. 

  • Eine große Auswahl an feldbereiten Anwendungs-Plug-Ins und ADLINK-optimierten AI-Modellen garantiert die AI-Vision-Qualität und vereinfacht das Erstellen von AI-Vision-Anwendungen mit begrenzter Codierung 
  • Die Vorschau-Funktion ermöglicht die schnelle und intuitive Überprüfung des AI Inference-Flusses und der Ergebnisse 
  • KI-Entwickler, selbst KI-Neulinge, können sich in nur zwei Wochen auf die Anwendung und Schulung konzentrieren und einen Proof of Concept erstellen 

Über ADLINK Technology 

ADLINK Technology Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Edge-Computing. Unsere Mission ist es, positive Veränderungen in Gesellschaft und Industrie zu bewirken, indem wir Menschen, Orte und Dinge mit KI verbinden. Das Angebot des Unternehmens umfasst robuste Boards, Echtzeit-Datenerfassungslösungen und die Aktivierung von Anwendungen für AIoT. ADLINK bedient vertikale Märkte wie Fertigung, Kommunikation, Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Energie, Infotainment und Transport. ADLINK ist Premier-Mitglied der Intel® Internet of Things Solutions Alliance, Partner von NVIDIA und Mitwirkender an Standardinitiativen wie Eclipse, OCP, OMG und ROS2 TSC. ADLINK ist nach ISO-9001, ISO-14001, ISO-13485 und TL9000 zertifiziert und wird an der TAIEX (Stock Code: 6166) öffentlich gehandelt. Erfahren Sie mehr unter www.adlinktech.com